Home

Weingut Dorst – ein zig-Generationen Werk!

Einige Weinberge sind schon seit Jahrhunderten im Dorst-Familienbesitz. Daher kennen wir die klimatischen Bedingungen unserer Weinlagen aus dem FF. Als wertvoller denn je schätzen wir unsere Natur und gehen unseren Kindern zuliebe sorgsam mit ihr um.
Auf Kalkmergel, Löss, Tonmergel und Terra Fusca Böden wachsen unsere Rebsorten, zu 63% weiß und zu 37% rot, hervorragend.

Auf 220 Höhenmetern liegend, hängen morgendliche Nebelschwaden regelmäßig unterhalb unserer begünstigten Weinbergslagen. Ein dadurch, leicht kühleres Klima lässt uns in Zeiten des Klimawandels zu Gewinnern werden. Dann ist das sogenannte cool climate ein Segen für unsere Weinbergslagen in und um Wörrstadt.

parallax background

UNSERELEIDENSCHAFT

von der Rebpflanzung bis in die Flasche, bringen wir unser Handwerk zum Ausdruck





















UNSER ANGEBOT

  • 3-stufiges System

    Unser Sortiment ist in einem 3-stufiges System eingegliedert
  • Gutsweine

    Ein starkes Fundament ist Gold wert Hier schmecken Sie Basis auf hohem Niveau.
  • Terroirweine weiß/rot

    Terroir ist schmeckbar. Auf Kalkmergel, Löss, Tonmergel und Terra Fusca Böden wachsen unsere Rebsorten.
  • Lagenwein

    Unsere Hauptlagen Kachelberg, Ritterberg und Rheingrafenberg geben uns die Chance die Herkunftsprägung, ohne sie zu verwischen, mit in die Flasche zu füllen.
  • Sekt

    Hauseigene Sekte, mit viel Trinkfluss und Finesse sind unsere große Stärke neben dem Wein.
  • Judith Dorst Flaschengärsekt

    Sekte aus Traditioneller Flaschengärung hier aus Frauenhand. Judith hat die Champagner-Methode wieder aufgegriffen und stellt nun 3 handwerklich gefertigte Sekte ihr.
  • Secco

    Frische, frucht und gute Laune ist mit dem Secco-Trio aus eigener Herstellung
  • Markenweine

    Die Marke auf dem Etikett ist Programm und erzählt ihre ganz eigene Geschichte. Doppeltes Lottchen – Grauburgunder Hochzeitsfass – Steinernes Kreuz Rotweincuvée sind eine Verkostung wert!
parallax background

 

 

 

UNSEREVINOTHEK

Als zentralen Mittelpunkt unseres Gutshofes finden Sie unsere Vinothek, in der alle Weine zum Verkosten bereit stehen.
Verkosten Sie in modernem Ambiente und lassen sich von unseren Geschenkideen inspirieren.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.30 Uhr
Samstag: 9.00 bis 16.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine Veranstaltungen

Üblicherweise finden Sie uns auf den Weinfesten tagsüber ab 12 Uhr. Wer gerne in aller Ruhe probieren möchte, ist herzlich eingeladen dies tagsüber zu tun, denn erfahrungsgemäß ist dafür am Abend keine Zeit. Wir beraten Sie natürlich gerne.

Mi. 10. - Sa. 13. Mai Wolfsburg Hugo Bork Platz
Do. 25. - Sa. 27. MaiGöttingen
Do. 15. - So. 18. JuniRatingen Lintorf - Schützenplatz
Do. 29. Juni - Sa. 1. JuliGifhorn Fuzo
Fr. 30. Juni - So. 2. JuliKöln
Fr. 14. - So. 16. JuliBurgdorf
Do. 27. - Sa. 29. Juli Fallersleben Schloßplatz
Do. 03. - So. 6. AugustDuisburg Fuzo
Fr. 25. - So. 27. AugustLeichlingen
Mi. 30. August - So. 3. September Wörrstadter Markt
Do. 31. August - So. 3. September Darmstadt
So. 24. September Weinprobiertag Vinothek
Mo, 02. und Di. 03. Oktober Tag der Deutschen Einheit in Mainz

Nach den Weinfesten liefern wir in der jeweiligen Stadt Ihre Bestellung persönlich aus.

Termine Auslieferungen

In einige Städte bzw. Regionen Deutschlands liefern wir zu festgelegten Terminen selbst den Wein aus. Die Touren werden zuvor per Brief angemeldet. Gerne bringen wir Ihnen Ihren Wein ab 36 Flaschen dann frei Haus vorbei. Oder aber Sie bestellen per Shop oder Mail, wir wählen stets den für Sie günstigsten Versandweg. Ab 350 Euro außerhalb der Route versandkostenfrei.

Bitte beachten Sie, dass sich die Termine auch kurzfristig verschieben können.

KW 34 Rheinland
KW 36
5. September
Hessen
KW 36
9. September
Darmstadt
KW 36
Leichlingen / Ratingen

UNSERTEAM - unsere Manpower

Gemeinsam bilden wir eine unschlagbare Einheit, zusammengewürfelt aus 2 Händen voller unterschiedlichster Individualisten, für die es sich nahezu 365 Tage im Jahr ausschließlich um den Wein und Sekt dreht.
An diesen Tagen haben wir die Motivation unser Handwerk noch präziser auszuüben, um bei der Ernte das Beste aus jeder Traube herausholen zu können.
JEDER im Team bringt seine persönliche Stärke zum Besten.
Selbst die beiden Senjoren, Erich und Ursula, sind noch voll im Betrieb aktiv. Dafür sind wir sehr dankbar!
Zusätzlich unterstützen uns ein Auszubildender und 2 feste Mitarbeiter bei Arbeiten im Weinberg und auf dem Weingut.

parallax background